AUSFÜHRUNGSPLANUNG


SO, WIE DIE EINGABEPLANUNG DIE AUFGABE HAT, DEN ÖFFENTLICHEN INSTITUTIONEN ALLE
DARSTELLUNGEN UND MAßE ZUR BEURTEILUNG DES BAURECHTS ZU LIEFERN, SO STELLT DIE
AUSFÜHRUNGSPLANUNG ALLE NOTWENDIGEN ANGABEN FÜR DIE AUSFÜHRENDEN HANDWERKER DAR:


FENSTERGRÖßEN, TÜRAUSSCHNITTE, BODENAUFBAUTEN, DETAILS VON Z.B. DACHBEREICHEN, TREPPEN,
VERSCHNEIDUNGEN ZU VERWENDENDE BAUSTOFFE, AUSSPARUNGEN FÜR VERSORGUNGSLEITUNGEN U.V.M.


SCHLIEßLICH SOLL IHRE INVESTITION IN DIE BAUMAßNAHME AUCH TECHNISCH PERFEKT
UMGESETZT WERDEN.BAUMÄNGEL UND ÄRGER VON VORNHEREIN VERHINDERN, FINANZIELLE
MEHRAUSGABEN VERMEIDEN.


UNSER SERVICE - IHRE SICHERHEIT!